Circular Futures Festival

Am 14. September war der Science Park als einer von 6 Hubs beim Circular Futures Festival zum Thema Zirkuläre Wirtschaft & Wandel dabei.

Netzwerke zu anderen zirkulären Mitgestalter*innen zu knüpfen, Neues erfahren und Kräfte bündeln - Ziel des Festivals ist, die Umsetzung des Circular Economy Action Plan der EU Kommission voranzutreiben.
Hier in Kassel gab Pascal Heußner einen kurzen Input zum Thema „Cradle to Cradle“ und hat dies aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Danach sprach Jens Steuber von der Initiative für Materialverteilung über die Zukunft der Materialverteilung in Kassel. Moderiert wurde der Abend von Katja Walther vom Team des Science Parks

Mit der partizipativen und interaktiven Methode World-Cafe, arbeiteten die Teilnehmenden im Anschluss heraus, wie eine Vision für die zirkuläre Zukunft in Kassel aussehen kann und welche Schritte es benötigt, um dorthin zu kommen.

Beim hybriden Circular Futures Festival treffen sich in jedem Jahr alle Mitgestalter*innen der Circular Economy Transformation in Deutschland: Mehr als 90 Sessions mit über 1.500 Akteur*innen finden digital und analog statt. Ausrichter des Festivals, ist  Project Together.

Ein großes Dankeschön an das Team von Saatgutkonfetti BBS aka Seedconfetti- Katja Filippenko, Christoph Trimborn, Julia Liemann und Philip Weyer - die den lokalen Hub in Kassel initiiert haben.

Aktuelle Veranstaltungen, wie unseren monatlichen Gründungsstammtisch finden Sie hier.

Das kann sich sehen lassen! Hier finden Sie alle Startups aus dem Science Park auf einen Blick!

Zusammen mehr bewegen! Vernetzen Sie sich auf unseren Veranstaltungen oder sprechen Sie uns direkt an, um von unserem Netzwerk zu profitieren.