23.02.2018: Thomas Landgraf - eine Gründerbiographie"

Thomas Landgraf, Gründer und CEO von enercast GmbH erzählt von seinen Anfängen als Unternehmer.

Als „early adopter“ begann Thomas Landgraf bereits im Alter von 14 Jahren auf einem Commodore VC20 zu programmieren und gründete seine erste Software-Firma. Während des Studiums am Fachbereich Elektrotechnik der Universität Kassel erlebte er bei einem Auslandssemester am Worcester Polytechnic Institut of Massachusetts / USA zu Beginn der neunziger Jahre die Anfänge des heutigen Internets mit. Das war prägend für seine gesamte berufliche Laufbahn. Die Vision des vernetzten, modernen Arbeitens brachte er mit nach Deutschland und setzt diese bis heute bei der enercast GmbH fort.

Der Diplom-Ingenieur gründete im Jahr 1996 ein Softwarehaus mit Projekten im Logistik-, Energie- und Rohstoffbereich und baute es vom 3-Mann-Betrieb bis zum 70 Mann starken Unternehmen auf. Nach dem erfolgreichen Verkauf seiner Firmenanteile startete er im Jahr 2011 die Erfolgsgeschichte der enercast GmbH.

Der Vortrag findet am Freitag, 23. Februar 2018 um 18:30 Uhr im Rahmen des Coachingkongresses im Science Park Kassel statt und ist öffentlich.

Infos zum Kongress

Es soll nicht heißen, man hätte Sie nicht informiert.

Das kann sich sehen lassen! Unsere Unternehmen im Science Park stellen sich vor.

Früher hieß es arbeiten …