Gründungsteam auftstellen

Wie finde ich das passende Team?

Als erstes sollte man mit vielen Leuten über die Idee sprechen, um mögliche Mitgründer_innen zu gewinnen. Für die gezielte Suche haben manche Gründer_innen auch Aushänge an Ihren Hochschulen platziert. Das ist gerade dann vielversprechend, wenn sich die Ausgründung thematisch an Studierende einer bestimmten Fachrichtung richtet, die direkt angesprochen werden können. Es existieren auch spezielle Veranstaltungen, die genau dazu dienen, Gründerteams zusammenzubringen, so z.B. die Veranstaltung Gründerflirt in Frankfurt.

Welche Mitgründer_innen brauche ich für mein Unternehmen?

Das lässt sich nicht allgemein beantworten. Gute Mitgründer_innen erkennt man daran, dass sie für die gemeinsame Vision "brennen". Wer motiviert ist etwas Bedeutendes zu schaffen, wird das Beste aus sich herausholen. Hilfreich ist es, wenn die zu erledigenden Aufgaben im Unternehmen zu den verschiedenen Gründerinnen und Gründern passen, z.B. die Softwareentwicklung, der Vertrieb oder die Buchführung.

Auch sei an dieser Stelle vor Mitgründerinnen und Mitgründern gewarnt, denen es darum geht, schnell Geld zu machen. Geld ist immer das Resultat einer erfolgreichen Gründung, jedoch nie das Ziel!

Wie viele Teammitglieder sind für meine Idee ausreichend? Wann sind es zu viele? Wann zu wenige?

Auf diese Frage kann es keine allgemeingültige Antwort geben. Am besten ist es erfahrene Gründer_innen zu fragen, im Idealfall solche aus einer ähnlichen Branche. Hierzu bieten sich gute Gelegenheiten bei Veranstaltungen des Science Park, der UNIKAT Startup School oder von Promotion Nordhessen.

Wie leite ich ein Startup, wenn ich es mit Freundinnen und Freunden gründe?

Unabhängig davon mit wem gegründet wird, gibt es sechs fundamentale Managementprinzipien, denen man tunlichst folgen sollte:

  • Eine klare Vision davon haben, wohin die Reise gehen soll
  • Eine robuste Kommunikation, die Dinge so anspricht, wie sie sind
  • Die besten Leute für die jeweilige Aufgabe finden und einbinden
  • Eine unbedingte Kunden- und nicht Entwicklerorientierung verfolgen
  • Umsetzen ist Trumpf und nicht irgendwelche Absichten
  • Ein Sinn für die richtigen Prioritäten zur richtigen Zeit haben

 

Dieser Beitrag entstand unter Mithilfe des Bereiches "Gründungsfinanzierung"

Die Empfehlungen der Community

Die hier von der Community zusammengetragenen Empfehlungen zu Dienstleistungsunternehmen und Angeboten aus der Region sind nur für angemeldete Mitglieder des Science Park Kassel zugänglich. Hier geht es zum Login.