EXIST-Förderung beantragen

Was ist EXIST?

EXIST ist ein Förderprogramm des BMWi. Die Programme EXIST Gründerstipendium und EXIST Forschungstransfer unterstützen Absolventen_innen, Wissenschaftler_innen sowie Studierende bei der Vorbereitung ihrer Unternehmensgründung. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

Jeweils freitags von 10 bis 12 Uhr bietet die Gründungsberatung an der Universität Kassel eine Offene Sprechstunde an, in der man sich bei der Konkretisierung des Projektes unterstützen lassen kann. Dabei wird auch überprüft, ob das Projekt für eine EXIST-Förderung überhaupt infrage kommen könnte oder welche alternativen Möglichkeiten es gibt. Auch ein Termin außerhalb der Sprechstunde kann vereinbart werden.

Wie stelle ich den Antrag für ein EXIST-Stipendium?

Die Antragstellung erfolgt über die Gründungsberatung der Universität Kassel, hier bekommen Sie Hilfestellung bei der Erstellung der Ideenskizze und eine Erstberatung zum Gründungsvorhaben.

Achtung: Bereits gegründete Unternehmen können nicht gefördert werden!

Gibt es bei der Ausarbeitung des Antrags für das EXIST-Stipendium Best Practices oder Tipps?

Viele Gründer_innen aus dem Science Park haben das EXIST-Stipendium selbst erhalten oder beantragt. Es lohnt sich in jedem Fall, mit diesen Gründer_innen im Rahmen von Netzwerkveranstaltungen zu sprechen, da viele von ihnen über ganz bestimmte Dinge im Antrag berichten können, die positiv oder negativ bewertet wurden.


Dieser Beitrag entstand unter Mithilfe des Bereiches "Gründungsberatung"